Wechsel in der Leitung des Archivs der Evangelisch-lutherischen Landeskirche Hannovers

otte

Prof. Dr. Hans Otte (Foto: ELLK Hannovers)

Hannover. Prof. Dr. Hans Otte (65) wird in einem Gottesdienst in der Neustädter Hof- und Stadtkirche am Montag, dem 31.8.2015, um 11.00 Uhr von Landesbischof Ralf Meister aus seinem Amt als Direktor des Landeskirchlichen Archivs und der Bibliothek des Landeskirchenamts Hannover verabschiedet [s. Pressebericht HAZ]. Mit mehr als 14 km Akten vom Spätmittelalter bis zur Moderne gehört das Landeskirchliche Archiv in Hannover zu den großen Kirchenarchiven in Deutschland. Die Bibliothek des Landeskirchenamts fungiert als Leitbibliothek der kirchlichen Bibliotheken im Bereich der hannoverschen Landeskirchen und ist öffentlich zugänglich. Seit 1981 hatte Otte die Leitung des Landeskirchlichen Archivs und der Bibliothek des Landeskirchenamts inne. Zum 1.10.2015 tritt er in den Ruhestand. Seine Nachfolgerin wird Dr. Mareike Rake (42).

Otte studierte in Bielefeld-Bethel, Heidelberg und Göttingen Evangelische Theologie und legte das 1. und 2. theologische Examen wie auch die archivarische Staatsprüfung für den höheren Archivdienst ab. 1989 wurde er mit einer kirchengeschichtlichen Arbeit promoviert. Seit 1995 hat er einen Lehrauftrag an der Theologischen Fakultät der Universität Göttingen im Fach „Niedersächsische Kirchengeschichte“; 2012 wurde er zum außerplanmäßigen Professor für niedersächsische Kirchengeschichte berufen. Er ist Mitglied in der Historischen Kommission der Länder Niedersachsen und Bremen.

Rake

Dr. Mareike Rake (Foto: ELLK Hannovers)

Mareike Rake studierte Evangelische Theologie, Philosophie und Geschichte in Bielefeld-Bethel, Greifswald und Göttingen und legte die 1. Theologische Prüfung ab. Ihre Dissertation im Alten Testament wurde 2005 von der Universität Göttingen angenommen. Von 2006 bis 2008 war sie Referendarin an der Herzog-August-Bibliothek Wolfenbüttel und legte 2008 ihre bibliothekarische Staatsprüfung an der Humboldt-Universität Berlin ab. Im Anschluss arbeitete sie als Fachreferentin für Theologie und Sachgebietsleiterin für Dokumentenanlieferung und Fernleihe in der Staatsbibliothek zu Berlin. Mareike Rake ist verheiratet und hat eine Tochter.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s