Kurt Schmitz verstorben

Ltd. Archivdirektor a. D. Dr. Kurt Schmitz ist im Alter von 77 Jahren verstorben. Der langjährige Leiter der Archivberatungsstelle Brauweiler war in vielerlei Weise mit Kirche und Diakonie verbunden. Er engagierte sich auch tatkräftig für den Verband kirchlicher Archive, für den er mehrere Fortbildungsveranstaltungen organisierte wie z.B. 1977-1981 die sogenannten Leichlinger Lehrgänge für Mitarbeitende in kirchlichen Registraturen. Ebenso war er an der Planung des erfolgreichen Internationalen Kirchenarchivtages in Prag 1995 federführend beteiligt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s